Automatische Anmeldung unter Windows 10

auch ab Version 2004

Inhaltsverzeichnis

Aktivierung der automatischen Anmeldung ab Version 2004

Ab Windows 10 Version 2004 erscheint die Checkbox Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben nicht mehr in dem Tool netplwiz, was bei vielen Tutorials im Netz für automatische Anmeldung empfohlen wird. Es gibt insgesamt zwei Wege, um die automatische Anmeldung wieder zu aktivieren.

Keine Checkbox für Login
Keine Checkbox für Login

1. Benutzer ist mit Microsoft-Konto verbunden

  1. Gehen Sie zu Einstellungen -> Konten -> Anmeldeoptionen
    Hello-Anmeldung notwendig
    Hello-Anmeldung notwendig
  2. Deaktivieren Sie den Schalter Windows Hello-Anmeldung für Microsoft-Konten erforderlich (Aus-Position)
    Hello-Anmeldung notwendig deaktiviert
    Hello-Anmeldung notwendig deaktiviert
  3. Starten Sie nun netplwiz über Windows + R.
    Ausführen Dialog
    Ausführen Dialog
  4. Wählen Sie den Benutzer, mit dem sich automatische Anmeldung passieren soll.
    Benutzer auswählen
    Benutzer auswählen
  5. Deaktivieren Sie die Checkbox Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben und klicken Sie auf OK.
    Checkbox abwählen
    Checkbox abwählen
  6. Geben Sie nun das Passwort des ausgewählten Benutzers ein, mit dem die automatische Anmeldung laufen soll.
    Passwort eingeben
    Passwort eingeben

Nach dem Neustart startet Windows nun mit dem ausgewählten Benutzer automatisch.

2. Lokaler Benutzer ohne Microsoft Konto

In diesem Fall führt der Weg über Registry-Editor.

  1. Starten Sie regedit über Ausführen-Dialog mit Windows + R.
    Registry Editor starten
    Registry Editor starten
  2. Navigieren Sie zu dem Knoten HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\PasswordLess\Device.
    Zum Device Knoten navigieren (oder einfügen)
    Zum Device Knoten navigieren (oder einfügen)
  3. Doppelklick auf den Eintrag DevicePasswordLessBuildVersion
  4. Ändern Sie den Wert auf 0
    Wert auf 0 setzen
    Wert auf 0 setzen
  5. Starten Sie nun netplwiz über Windows + R.
    Ausführen Dialog
    Ausführen Dialog
  6. Wählen Sie den Benutzer, mit dem sich automatische Anmeldung passieren soll.
    Benutzer auswählen
    Benutzer auswählen
  7. Deaktivieren Sie die Checkbox Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben und klicken Sie auf OK.
    Checkbox abwählen
    Checkbox abwählen
  8. Geben Sie nun das Passwort des ausgewählten Benutzers ein, mit dem die automatische Anmeldung laufen soll.
    Passwort eingeben
    Passwort eingeben

Nach dem Neustart startet Windows nun mit dem ausgewählten Benutzer automatisch.

Aktivierung der automatischen Anmeldung bis Version 1908

Bei Windows 10 1908 oder früher, kann die automatische Anmeldung direkt in dem Tool netplwiz aktiviert werden.

  1. Starten Sie das Ausführen Dialog durch die Tastenkombination Windows + R.
    Ausführen Dialog
    Ausführen Dialog
  2. Tippen Sie hier netplwiz ein und klicken Sie auf .
    Dialog Benutzerkonten aktiviert
    Dialog Benutzerkonten aktiviert
  3. Wählen Sie den Benutzer, mit dem sich automatische Anmeldung passieren soll.
  4. Deaktivieren Sie die Checkbox Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben und klicken Sie auf OK.
    Dialog Benutzerkonten deaktiviert
    Dialog Benutzerkonten deaktiviert
  5. Geben Sie nun das Passwort des ausgewählten Benutzers ein, mit dem die automatische Anmeldung laufen soll.
    Dialog Benutzerkonten deaktiviert
    Dialog Benutzerkonten deaktiviert

Nach dem Neustart startet Windows nun mit dem ausgewählten Benutzer automatisch.

comments powered by Disqus